Warum Meditation?

Wir sind was wir denken

Zweifelslos hat uns der Verstand weit gebracht aber er darf uns nicht beherrschen. Meditation ist weit mehr als nur Entspannung.

 

Während bei der Entspannung unsere Gedanken unkontrolliert kreisen, bleibt unser Geist während einer Meditation wachsam und konzentriert.  

Menschen meditieren seit Jahrtausenden um innere Harmonie und Frieden zu finden. Dazu müssen Sie kein spiritueller Mensch auf dem Pfad der Erleuchtung sein. Bei der Meditation geht es einzig und allein darum nach “ innen“ zu schauen.  

Denn: Wenn Sie sich die nötige Zeit und Ruhe nehmen, finden Sie Antworten die längst in Ihnen verborgen sind.  

Die positiven Auswirkungen sind in klinischen Studien längst bestätigt worden. Die Meditation hilft Ihnen, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Beschwerden wie

 

  • Angstzustände,
  • Migräne,
  • Schlaflosigkeit,
  • funktionelle Verdauungsprobleme

 positiv zu beeinflussen. 

 

 

Neu!

 

Keep Calm

 

Besuchen Sie mich auch auf Facebook.