Autogenes Training nach Dr. J. H. Schultz

Autogenes Training für Erwachsene

Entspannung
Autogenes Training

Das autogene Training (AT) ist eine autohypnotische Entspannungsmethode.  

 

Sie wurde in den 30iger Jahren von dem Berliner Nervenarzt J. H. Schultz entwickelt.  

Nachdem er sich ausführlich mit der Hypnose beschäftigt hatte, kam er zu dem Schluss, dass es für den Patienten ein Nachteil wäre, möglicherweise abhängig vom Therapeuten zu werden.  

 So entwickelte er ein autohypnotisches Verfahren. Das heißt, eine Art Selbsthypnose. Autogen heißt im Griechischen "selbsttätig".  Prof. Dr. Dr. Schultz spricht von "konzentrativer Selbstentspannung".  

Das AT ist eine Entspannungsmethode die auf Autosuggestionen und Vorstellungskraft beruht.  

 

Sie nehmen Einfluss auf Körper, Geist und Seele! 

 

Das Autogene Training sollte nicht angewendet werden bei:

 

  • Intelligenzminderung
  • Akuten Psychosen, schweren Depressionen
  • Posttraumatischer Belastungsstörung
  • Akuten Schmerzzuständen

 

 

Autogenes Training online

Was haben Sie davon?

  1. mehr Konzentrationsfähigkeit
  2. mehr Leistungsfähigkeit
  3. mehr Wohlbefinden

Kursaufbau (Grundkurs)

  • 8x 60 Minuten
  • Geführte Entspannungs-Einheiten
  • Informations- und Reflexionsphasen
  • Hintergrundwissen

 

Warum online?

 

Sehr oft erzählten mir Teilnehmer, dass sie in meinen Räumlichkeiten besser entspannen könnten, als wenn sie es zu Hause machten. Nun zum Einen mag das sicherlich daran liegen, dass sie bei mir nicht gestört wurden. Zum Anderen aber auch, weil ihr System ( Körper, Geist und Seele) ihre Entspannungsfähigkeiten mit meinen Raum verknüpften. Also! Macht es durchaus Sinn dort zu trainieren, wo der Alltag stattfindet. 

 

Kurs-Material als PDF.

Für meine Online Kurse, benutze ich die Plattform Zoom.

Bitte informieren Sie sich vorab. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Termine

Autogenes Training im schönsten Salzraum des Nordens

Salzgrotte
Salzraum Mettingen

 

Erholen Sie sich in angenehmer Atmosphäre, während reine Sole über edle Schwarzdornsträucher in der Mitte des Raumes rieselt, leise Musik zu hören ist und Sterne an der Decke in warmem Licht erstrahlen. Ein Ort der Ruhe und der Erholung, zum Durchatmen und Krafttanken.

 

Und warum nicht, während auf milde Weise Schleimhäute und Atemwege befeuchtet werden (gerade in der dunklen Jahreszeit), gleichzeitig das Autogene Training erlernen?

 

Termine